Gelungener Start in das Jubiläumsjahr

Wie in den letzten Jahren startet der FC Flerzheim 1920 e.V. in ein neues Kalenderjahr mit einem Hallenturnier für Junioren und Juniorinnen. In diesem Jahr war es jedoch ein besonderes Hallenturnier am 11. & 12. Januar in der Sporthalle Berliner Straße.

Nicht nur, weil zum ersten Mal auch ein A-Jugend Turnier bis spätabends stattfand, sondern weil es der Start in das Jubiläumsjahr des FCF war! Es werden noch einige Highlights in diesem Jahr stattfinden; der Jahresauftakt hat mit dem Wochenende für den Verein und seine Nachwuchsspieler/innen jedoch schon erfolgreich geklappt. Insgesamt 44 Mannschaften spielten bei den sieben Turnieren um Pokale und Medaillen und bei den teilweise sehr engen Spielen, konnten die zahlreichen Zuschauer in 108 Spielen 275 Tore bejubeln! Bei dem sportlich fair ausgetragenen Turnier holten die ersten Plätze FC Hertha Bonn (E-Juniorinnen), FFC Bergheim (D-Juniorinnen), SC Rheinbach (E-Junioren), Sportfreunde Troisdorf (A-Junioren), FC RW Lessenich (F2 Junioren), SV Wormersdorf (F1 Junioren) und Germania Impekoven (D-Junioren). Herzlichen Glückwunsch! Außerdem nahmen folgende Mannschaften teil: SC SW Friesheim, TuS Roisdorf, FC St. Augustin, SV RW Merl, Hertha Buschhoven,  TB Witterschlick, SV RW Röttgen, SV Volmershoven Heidgen, SpVg Porz, VfR Flamersheim, SV Deutz 05, DJK Südwest Köln, SC Uckerath, FC Pech, TuS Odendorf,  SV Niederbachem. Vielen Dank für euren Beitrag für ein sportliches, spannendes und aufregendes Wochenende!Der FC Flerzheim bedankt sich aber auch ausdrücklich bei den Eltern, Turnierpaten und Unterstützern, ohne euch könnte so ein großes Event nicht stattfinden. Dankeschön!!!

In wenigen Tagen beginnt die Rückrunde für unsere Jugendmannschaften, auch hier sind Zuschauer immer am Kunstrasenplatz am Flerzheimer Fliesweg herzlich willkommen. Wir sehen uns!